Über uns

Die Daniel Koch gGmbH wurde 2016 gegründet mit dem Ziel, pädagogische Projekte für junge Menschen in schwierigen Lebenslagen zur Verfügung zu stellen. Die Umsetzung unserer therapeutisch-pädagogischen Ziele erfolgt auf der Basis intensiver Beziehungsarbeit und eines dezidiert gruppenpädagogischen Angebots, bei dem die jungen Menschen mit eingebunden werden. Wir vertreten einen ressourcenorientierten Ansatz. Die Arbeit in der gGmbH zeichnet sich durch ein Maximum an Mitbestimmungsmöglichkeiten für die MitarbeiterInnen bei gGmbH-internen Entscheidungen aus. Respekt und Toleranz kennzeichnen unsere Haltung im gegenseitigen Miteinander sowie gegenüber den jungen Menschen, die uns anvertraut sind, und deren Eltern, ebenso wie gegenüber unseren KooperationspartnerInnen.