Sozialpädagogische Lebensgemeinschaften

Wir - die Daniel Koch gGmbH - suchen für den Aufbau von einer sozialpädagogischen Lebensgemeinschaft (SpLG) pädagogische Fachkräfte die bereit sind, ihr Leben und ihr persönliches Umfeld über einen in der Hilfeplanung festgelegten Zeitraum mit zwei Kindern zu teilen.

Sie benötigen:

° eine pädagogische Ausbildung als ErzieherIn oder SozialpädagogIn
° Erfahrung im Zusammenleben mit Kindern, entweder aus der eigenen Familie oder aus einem beruflichen Kontext
° Spaß an neuen Herausforderungen und die Ausdauer, die Kinder auf ihrem Lebensweg über einen Zeitraum zu begleiten
° ein Lebensumfeld, in dem sich die Kinder mit besonderem Erziehungsbedarf akzeptiert fühlen und ihren Platz finden können
° Bereitschaft ein angemessenes und professionelles Beziehungsangebot zu gestalten
° eine professionelle und pädagogisch zugewandte Haltung
° Belastbarkeit und Ausdauer im Zusammenleben mit den Kindern
° die Fähigkeit, Sorgeberechtigte in den Entwicklungsprozess zu integrieren und zur Mitwirkung zu motivieren
° Berichtswesen und Dokumentation
° schulische Infrastruktur

Wir bieten Ihnen:

° eine volle Stelle durch die Belegung von zwei Kindern in Ihrem familiären Umfeld
° eine kontinuierliche und vierzehntägige Beratung und Begleitung durch die Leitung
° regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch den Träger
° regelmäßiger kollegialer Austausch durch angebotene Intervisionsgruppen oder Trägergremien
° Unterstützung durch eine Hauswirtschaftskraft und den technischen Dienst des Trägers
° acht Supervisionssitzungen im Kalenderjahr
° Krisenintervention
° Bezahlung in Anlehnung an den TVÖD

Noch Fragen? Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 05691-6297097 an, wir beantworten sie gerne.
Wir freuen uns auf Ihre schriftliche oder Online-Bewerbung an:
Daniel Koch gGmbH; Kirchplatz 2; 34454 Bad Arolsen
oder E-Mail:info@dk-jugendhilfe.org