Daniel Koch gGmbH

Die Daniel Koch gGmbH hat sich 2016 gegründet, mit dem Ziel, jungen Menschen in schwierigen Situationen zu helfen. Der Gesellschafter Daniel Koch verspürte den Wunsch, den jungen Menschen neue Möglichkeiten zu eröffnen, deren Leben schon in jungen Jahren stark belastet ist. Aus diesem Wunsch entstand die Idee der Daniel Koch gGmbH.
Das pädagogisch-therapeutische Angebot des Trägers wird durch individuelle Gruppenprojekte unterstützt und begleitet. So können junge Menschen z. B. In der Wohngruppe Landau in einem tiergestützten Projekt ihr Verantwortungsbewusstsein durch den Umgang mit Tieren fördern.
Die therapiegestützte Wohngruppe in Brilon Petersborn ist eine besondere und innovative Einrichtung, die es mit Hilfe spezieller therapeutischer Ansätze ermöglicht, vorhandene Einschränkungen zu verstehen und den jungen Menschen mit einer neuen unverstellten Sicht zu begegnen.
Die dem jungen Alter eigene Risikobereitschaft kann durch Erlebnisse der Grenzerfahrung in der Natur oder bei sportlichen Aktivitäten in der Wohngruppe Heringhausen direkt am Diemelsee mit erlebnispädagogischem Schwerpunkt kompensiert werden.